Aktuelles

Herzlich Willkommen im Schuljahr 2021/22 an der Lohrtalschule Mosbach!

 

 

Schulbetrieb ab Montag 13. September:

Ab Montag 13. September startet an der Lohrtalschule der Präsenzunterricht für alle Klassen im Klassenverband.

Über Ihre Klassenlehrkraft erhalten Sie wie gewohnt auch kurzfristig die neuesten Informationen.

Zum Schutz für alle sind inzidenzunabhängig medizinische Masken zu tragen. Die regelmäßige Testung als Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht bleibt ebenfalls bestehen.

Im Schulgebäude (Treppenhaus, Toiletten, Gänge), auf dem Pausenhof und im Unterricht herrscht Maskenpflicht; der Unterricht findet unter Einhaltung der AHAL-Regeln statt.


Testpflicht an Schulen:

Seit dem 19. April gilt eine generelle Testpflicht an Schulen bei Teilnahme am Präsenzunterricht. Ein negatives Testergebnis ist Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht in der Schule. 

Die Tests finden zweimal wöchentlich statt. Ab dem 27. September bis zum 29. Oktober werden drei Testungen pro Woche durchgeführt werden.

 

Die Testung in der Grundschule wird zu Hause durch die Eltern durchgeführt. Ohne das negative Testergebnis dürfen die Kinder nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Ausführliche Informationen finden Sie im Bereich Downloads
Das Formular zur Eigenbescheinigung eines durchgeführten Selbststests finden Sie unter News sowie Downloads. Füllen Sie dieses bitte aus und geben es Ihrem Kind am Testmorgen mit in die Schule. 

 

Die Testung in der Werkealschule findet im Klassenverband in der Schule statt. Bei einem positiven Testergebnis dürfen die Schüler nicht mehr am Unterricht teilnehmen. Die Teilnahme an der Testung erfolgt erst nach Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. 
Eine Bescheinigung über die Durchführung des Schnelltests kann über das Testheft erfolgen. 

 


Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung:

In der Schule besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Die regelmäßige Testung als Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht bleibt ebenfalls bestehen.

Im Schulgebäude, auf dem Pausenhof und im Unterricht (Treppenhaus, Toiletten, Gänge) herrscht Maskenpflicht; der Unterricht findet unter Einhaltung der AHAL-Regeln statt.

Alle am Schulleben Beteiligte sind verpflichtet, eine medizinische Maske ("OP"-Maske, FFP2-/KN95 Maske) zu tragen.


Die ausführlichen und aktuellen Informationen finden Sie auch unter: www.km-bw.de

Das Kultusministerium hat Grundsätze für den Fernunterricht aufgestellt, die sie in diesem Dokument nachlesen können.  

 

Über unsere Schulplattform (SDUI) werden die aktuellen Stundenpläne bereitgestellt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über dieses Medium zu aktuellen Veränderungen.


Die aktuellen Informationen des Kultusministeriums  finden Sie unter: https://km-bw.de